Zu einer Sitzung kommen die Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses der Stadt Lichtenfels am Dienstag, 14. September, um 16 Uhr in der Stadthalle zusammen. Auf der Agenda stehen die Beratung und Beschlussfassung über die Erneuerung des Lichtenfelser Parkleitsystems sowie ein Antrag der Stadtratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen zur Einstellung eines Klimaschutzbeauftragten. Außerdem liegen dem Gremium diverse Bauanträge vor.