In der Zeit zwischen Freitagmorgen und Samstagmittag entwendete ein bisher unbekannter Täter die Schwürbitzer Ortstafel, die in Fahrtrichtung Michelau aufgestellt war. Allerdings wurden am Tatort Werkzeuge aufgefunden, mit denen das Schild vermutlich demontiert wurde. Hinweise zu dem Diebstahl nimmt die Polizeiinspektion Lichtenfels unter Tel. 09571/95200 entgegen.

Streit endete

in Gewaltausbruch

Am Sonntag, gegen 3.50 Uhr, wurde von einer Streifenbesatzung der Lichtenfelser Polizei eine Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern vor einer Bar in Burgkunstadt beobachtet. Nachdem die Beamten einschritten, ergriffen zwei der Männer die Flucht, konnten jedoch kurz darauf gestellt werden. Wie sich herausstellte, waren die beiden 28 und 29 Jahre alten Männer vorher zunächst mit einem 35-Jährigen in einen Streit geraten, woraufhin ein 32-jähriger Mann schlichtend vermitteln wollte und sich dazwischen stellte. Dies wollten die beiden Männer nicht hinnehmen und gingen zu zweit auf diesen los, einer von ihnen verpasste dem Vermittler sogar einen Faustschlag ins Gesicht, was eine blutende Nase zur Folge hatte. Die beiden Männer müssen sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

Unter Alkoholeinfluss

am Steuer

Bei Streifenfahrten am Samstagmorgen sowie in der Nacht zum Sonntag erwischte die Lichtenfelser Polizei zwei Pkw-Fahrer, die mit Werten oberhalb der zulässigen 0,5-Promille-Grenze unterwegs waren.

Bei beiden Fahrern wurde während den verdachtsunabhängigen Verkehrskontrollen Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt, weshalb jeweils vor Ort ein Alkoholtest vorgenommen wurde. Gegen 10.15 Uhr am Samstag war es ein 31-jähriger Mann in Thelitz mit einem Wert von 0,52 Promille, gegen Sonntag kurz nach Mitternacht um 0.05 Uhr ein 42-jähriger PKW-Fahrer in Lichtenfels mit einem Wert von 0,54 Promille. Beide Fahrer erwartet nun eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige, welche ihnen ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, einen Monat Fahrverbot sowie zwei Punkte im Fahreignungsregister einbringen wird. pol