In der halbstündigen Orgelmatinee in der Stiftskirche in Kloster Banz am kommenden Sonntag, 26. Juni, um 11.30 Uhr, ist Manuel Höppner aus Unterneues zu Gast. Er spielt ein abwechslungsreiches Programm mit Orgelmusik aus unterschiedlichen Stilepochen. Es erklingen Werke von Georg Muffat, Johann Pachelbel , Valentin Rathgeber und Felix Mendelssohn.

Wie immer bei den Matineen ist der Eintritt frei. Am Ausgang wird um eine Spende für die Erhaltung des großartigen barocken Seuffert-Woehl-Instruments gebeten. red