Die Pfarrei Heiligste Dreifaltigkeit lädt am Sonntag, 24. Oktober, zum „Fränkischen Mariensingen“ in die Pfarrkirche ein. Um 16 Uhr wird der „Graatzer Dreigesang“ mit der Familie Geßlein und die „Kemmärä Kuckuck“ zum Rosenkranzmonat Marienlieder in der Kirche singen. Über eine Spende für die Flutopfer in Rech im Ahrtal würden sich die Musiker freuen. Es wird um Anmeldung per Abreißzettel am Kircheneingang gebeten. red