Ein 32-Jähriger parkte am Freitagabend seinen grauen Opel auf dem Mitarbeiterparkplatz eines großen Versandhandels in der Dr.-Friedrich-Baur-Straße. Als er am Morgen des darauffolgenden Tages zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er Unfallspuren am vorderen linken Kotflügel fest. Den Sachschaden schätzt der Geschädigte auf rund 300 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.