Ein unbekannter Täter stieg zwischen Samstag, 14.30 Uhr, und Montag, 10.30 Uhr, über den Zaun des Wertstoffhofes und drang in das Gelände ein. Der Täter drückte Fensterläden auf, so dass ein Schlossriegel verbogen wurde. Weiterhin machte er sich an einer Containertüre zu schaffen. Entwendet wurde ersten Erkenntnissen nach nichts, es entstand ein Sachschaden von etwa 250 Euro. Sachdienliche Hinweise zum Täter erbittet die Polizeiinspektion Lichtenfels unter der Telefonnummer 09571/9520-0.