Den Gottesdienst am Sonntag, 13. Februar, ab 9.30 Uhr in der Christuskirche werden Pastor Andrew Krauß und Anna Krauß gemeinsam mit Pfarrer Heinz

Geyer gestalten. Anna Krauß ist Generalsekretärin des Rates der evangelischen Kirchen in Großbritannien, ihr Mann Andrew wirkt als Pfarrer der anglikanischen Kirche und wird die Predigt halten. Der Gottesdienst, der in deutscher Sprache gefeiert wird, bietet eine Gelegenheit, in einer Zeit, in der internationale christliche Begegnungen durch die Corona-Pandemie reduziert sind, über den heimischen Horizont hinauszublicken und Impulse aus dem Bereich der Ökumene aufzunehmen. Es gelten die 3G-Regel und die FFP2-Maskenpflicht. red