Die Marktgemeinderäte treffen sich am Montag, 12. September, um 19 Uhr im Rathaus Marktzeuln zu nächsten Sitzung, um unter anderem die Gestaltungsfibel, die Änderung Kommunales Förderprogramm und den Abschluss der Machbarkeitsstudie (Markt 28) zu beraten. Neben diversen Bauanträgen stehen Haushaltssatzung und -plan 2022 des Marktes Marktzeuln sowie die Haushaltssatzung der Verwaltungsgemeinschaft Hochstadt-Marktzeuln 2022 auf der Agenda. red