Die Arbeiten am Hochbehälter an der Wasserversorgung Stublang sind beendet. Die Wasserversorgung von Stublang ist wieder auf Eigenwasserversorgung umgestellt. Dadurch ändert sich der Härtegrad auf 20° Härte. red