Die evangelische Kirchengemeinde Burgkunstadt wird den Jahreswechsel mit zwei Gottesdiensten begehen. Am Silvestertag, 31. Dezember, wird um 17 Uhr der Gottesdienst zum Altjahresabend mit Jahresrückblick begangen. Die musikalische Ausgestaltung übernimmt ein Posaunenensemble unter Leitung von Thomas Meyer. Pfarrer Heinz Geyer wird die Jahreslosung 2022 vorstellen. Dieser Gottesdienst kann auch via Youtube unter youtu.be/bXyLT-tlTN0 mitgefeiert werden. Der erste Gottesdienst im neuen Jahr in der Christuskirche wird am 1. Januar um 14 Uhr von Pfarrer i.R. Gottfried Krauß gehalten und von Thomas Meyer an der Orgel musikalisch ausgestaltet. Das evangelische Pfarramt weist darauf hin, dass für beide Gottesdienste die 3G-Regel und FFP2-Maskenpflicht gelten. red