Die evangelischen Kirchengemeinden Herreth und Bad Staffelstein begehen über Ostern Gottesdienste . Aus Pandemiegründen sind die Abendmahlsfeiern in beiden Gemeinden ausgesetzt. Ausfallen muss wegen Inzidenzzahlen und Ausgangssperre in diesem Jahr die Osternachtsfeier. Am Sonntag, 4. April, um 9 Uhr in Herreth und um 10.15 Uhr in Bad Staffelstein findet ein Familiengottesdienst mit dem Thema "Wenn Freude und Farben wiederkehren" statt, in Bad Staffelstein begleitet von der evangelischen Kirchenband. Dieser Gottesdienst kann im Livestream verfolgt werden - der Link wird auf der Homepage der Kirchengemeinde und der Facebookseite eingestellt. Für alle, die die Gottesdienste nicht besuchen möchten, liegt ab Sonntag in der Dreieinigkeitskirche ein Ostergruß zum Mitnehmen bereit. Am Montag, 5. April, ist um 9 Uhr in Herreth und um 10.15 Uhr in Bad Staffelstein Gottesdienst zum Ostermontag. red