Alle sind zum Weltgebetstagsgottesdienst am Sonntag, 7. März, um 9 Uhr in die Maria-Magdalenen-Kirche eingeladen. Das Thema lautet: "Worauf bauen wir?". Die Frauen aus Vanuatu haben den Gottesdienst vorbereitet, das ökumenische Team vor Ort organisiert diesen so, dass er informativ und abwechslungsreich wird. Im Gottesdienst gelten die üblichen Hygienevorschriften: Abstand, FFP2- Maske, kein Gemeindegesang. Die Heizung wird 30 Minuten vor dem Gottesdienst abgestellt. Decken liegen aus oder können auch selber mitgebracht werden. Wer den Gottesdienst nicht besuchen kann oder möchte, kann bereits am Freitag, 5. März, um 19 Uhr den zentralen Gottesdienst auf Bibel TV oder online unter

Weltgebetstag.de mitfeiern. red