Die evangelische Kirchengemeinde Bad Staffelstein mit Herreth feiert am Wochenende Erntedankfest in zweierlei Formaten: Am Samstag, 2. Oktober, um 19 Uhr ergeht Einladung zu einem Gottesdienst im Freien am Herrether „Backhäusla“ unter dem Motto „Segen säen – Segen ernten“. Dieser Gottesdienst wird vom Posaunenchor musikalisch gestaltet. In Bad Staffelstein wird am Sonntag, 3. Oktober, um 10.15 Uhr ein Familiengottesdienst unter dem Thema „Wasser, Erde, Feuer, Luft – von Gottes Schöpfung leben wir“ mit den Kindern des evangelischen Kindergartens und der Kirchenband gefeiert. Damit alle Kinder und Familien in der Dreieinigkeitskirche Platz finden, gelten in diesem Gottesdienst für Erwachsene die 3G-Regel sowie Maskenpflicht. Erntegaben werden gerne entgegengenommen – insbesondere auch haltbare Lebensmittel, da alle Spenden am Ende an die Tafel in Lichtenfels gehen. Die Gaben werden in Herreth eingesammelt. In Bad Staffelstein können sie tagsüber in die Kirche gebracht werden.