Ein bemerkenswerter Abendgottesdienst fand am vergangenen Sonntag in der Christuskirche statt. Die musikalische Ausgestaltung übernahmen drei Musiker aus Nürnberg: Ki’ Luanda ( Sängerin ), Jan Kaiser (Drums) und Moritz Metzner (Orgel). Mit ihren herausragenden Darbietungen von Gospels und christlichen Popsongs begeisterte das Trio die Zuhörer. Ki’ Luanda sorgte mit ihrer souligen Stimme dafür, dass diese Art von Musik authentisch interpretiert wurde. Die Gottesdienstbesucher wurden förmlich mitgerissen und forderten die Musiker mit Standing Ovations noch zu einer Zugabe heraus. hg