Bei der Hauptversammlung des TSV Kelbachgrund wurden Neuwahlen durchgeführt. Die drei gleichberechtigten Vorstände, Thomas Eberth , Rainer Sommer und Dominik Zenk, wurden in ihrem Amt bestätigt.

Von den zahlreichen Instandhaltungsarbeiten und einigen Aktivitäten im vergangenen Jahr berichtete Vorstand Rainer Sommer.

Nach den Berichten der einzelnen Abteilungen standen die Neuwahlen an, bei der die drei Vorstände, wie bereits erwähnt, im Amt bestätigt wurden. Desweiteren wurden gewählt: Kassierin Laura Dietz, Schriftführerin Kathrin Peetz, Veranstaltungsleiterin Nicole Gunzelmann, Platzwart Christian Wagner , Fußballabteilungsleiter Uwe Schmitt und Markus Gaar, Jugendabteilungsleiter Stefan Schneiderbanger, Vorstände Altliga Georg Betz und Klaus Eberth, Gymnastikabteilungsleiterin Nicole Gunzelmann, Platzkassier Alexander Kropp, Ortsvertreter Kleukheim Jürgen Hümmer, Ortsvertreter Prächting Michael Lieb, Ortsvertreter Dittersbrunn/Kümmel Petra Engert, Ortsvertreter Ober-/Unterküps Pankraz Hümmer, Kassenprüfer Rosi Merklein und Michael Lieb und als Beisitzer Andreas Peetz und Daniel Schmitt.

Am Ende der Versammlung fanden noch zahlreiche Ehrungen statt, darunter auch für 40 (Kilian Hümmer, Josef Kunzelmann, Rosi Labisch und Georg Bayer), 45 (Wilhelm Schütz, Anni Gunzelmann, EdeltraudLieb und Petra Kotschenreuther) und für 50 Jahre (Georg Kunzelmann, Josef Landvogt, Karl Mahr, Gertrud Lieb und Alexander Bezani) langjährige Vereinstreue. red