„ Gewerkschaften schützen, vor allem in Krisenzeiten“, appellierte Festredner und langjähriger Geschäftsstellenleiter Harald Schmid bei der Jubilarehrung der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft.

Stellvertretender EVG-Ortsverbandsvorsitzender Manfred Druck betonte, dass sich gerade in schwierigen Zeiten zeige, wie wichtig Gewerkschaften seien als Interessenvertretung der 40 Millionen Arbeitnehmer und 20 Millionen Senioren: „Gemeinsam sind wir stark.“

Bei der Jubilarehrung blieb aber auch viel Zeit zum persönlichen Austausch. Für 75 Jahre wurden geehrt: Ernst Großmann, Heinrich Hopf, Heinz Scheidler, Adam Schneider, Johann Weith.

70 Jahre: Josef Berwind, Herbert Dachs, Ernst Fleischmann, Reinhard Kotschenreuther, Edwin Neubauer, Reinhold Neubauer, Gottfried Ordnung, Günter Raupach, Joachim Steiner, Wolfgang Zwolanowski.

65 Jahre: Dieter Bauernschmidt, Johann Bischoff , Erwin Dannreuther, Manfred Druck, Rolf Grambs, Manfred Hagel, Nikolaus Klarmann, Heinz Kritzmöller, Georg Lechmann, Fritz Loch, Peter Lorch, Rudolf Müller , Rainer Rasche, Horst Seinert, Friedrich Spath, Johann Springer, Richard Stark, Ignaz Welz, Helmut Wenzig.

Zahlreiche Ehrungen

60 Jahre: Franz Förtsch, Gerlinde Gehrlicher, Herbert Göller, Peter Hofmann , Roland Klingele, Jürgen Merz, Albin Müller, Walter Neppig, Oswald Pfister, Günter Raab, Werner Roth , Jakob Schardt, Reinhold Schiegel, Georg Simon, Bartholomäus Wagner, Johann Wagner.

50 Jahre: Horst-Ulrich Baar, Arnold Baptistella, Walter Bessler, Jürgen Dauer, Erwin Dorsch, Johanna Dorsch, Walter Dotterweich, Günther Erdmann, Günter Finzel, Peter Fleischmann , Johann Forster, Gisela Greiner, Georg Hohl, Gerhard Höppel, Hans Hübner, Klaus Kestel, Josef Kohlmann, Roland Kolb, Heinz Kraut, Lothar Künzel, Jürgen Linhardt, Manfred Morgenroth, Gerhard Müller , Wilhelm Nemmert, Jürgen Obert, Dieter Pfadenhauer, Alexander Propp, Wolfgang Rebhan, Richard Scharf, Josef Scherbel, Johann Schnapp, Klaus Schneider , Waltraud Schwind, Albin Spath, Antonius Stark, Edgar Stöcklein, Leonhard Tremel, Baptist Vetter, Reinhard Wolfram, Bernhard Zillig. 40 Jahre: Andrea Bittruf, Stefan Dinkel, Thomas Dotzler, Harald Fischer, Katrin Höfer, Heinz Kirchner, Günter Minke, Michael Pokorny, Andrea Schenke, Thomas Tappert, Reimund Viering.

25 Jahre: Christian Dietz, Hakan Gülsel, Mandy Jahn, Simone Keller , Jürgen Limmer, Jens Moritz, Luise Neubauer, Ramona Ott, Brunhilde Raab, Jens Rocktäschel, Martin Rudolph, Stephan Schönbach, Tobias Spörlein, Yvonne Stäubert, Ruth Walther, Erika Wollbacher. rg