Das für Sonntag, 28. März, geplante Fest der Konfirmation in der Kirchengemeinde Burgkunstadt wurde aufgrund der Corona-Pandemie auf den 17./18. Juli verschoben. Dennoch wird der Gottesdienst um 9.30 Uhr ein festlich-musikalisches Gepräge haben. Christine Balig aus Nürnberg (Saxofon) und Anders Grop aus Stockholm (Bass) werden - wie schon am Kirchweihfest 2020 - gemeinsam mit Thomas Meyer (Orgel) den Gottesdienst musikalisch ausgestalten und einladen zum Mitsummen und Mitklatschen.

Anmeldung nötig

Falls möglich wird dieser Gottesdienst im Freien, im Atrium am evangelischen Gemeindehaus, stattfinden. Nach dem Gottesdienst bietet der Bastelkreis der Christuskirche unter Hygienebedingungen gegen Spende österliche Basteleien und Leckereien an. Für die Teilnahme wird um telefonische Anmeldung im evangelischen Pfarramt bis Samstagmittag, 25. März, gebeten (09572/1579 - Anrufbeantworter). Der Gottesdienst wird live auf Youtube übertragen und kann unter folgendem Link mitgefeiert bzw. abgerufen werden: https://youtu.be/L1XG5u-mL7o. Das evangelische Pfarramt weist darauf hin, dass auf www.christuskirche.info und www.lebenszeichen-christuskirche.de die Links für die Livestream-Gottesdienste abgerufen werden können. red