Am Sonntag, 25. April, findet um 10.30 Uhr in der St.-Maria-Kirche ein Familiengottesdienst zum Thema „Mutig, mutig“ statt. Was wirklich mutig ist? Dieser Frage gehen Frosch, Spatz, Schnecke und Maus nach und kommen zu interessanten Ergebnissen. Was uns Mut und mutig machen kann? Das ist gerade in dieser Zeit gut zu wissen. In der aktuellen Situation mit Notbetreuung in der evangelischen Kindertagesstätte „Haus Löwenzahn“ kann dieser Gottesdienst nicht von den Mitarbeiterinnen und Kindern der Kita durchgeführt werden, aber trotzdem ist es möglich, einen Gottesdienst für kleine und große Leute in der Kirche zu feiern. Mitglieder der Band „Glasklar“ machen fröhliche Musik. Es gelten die üblichen Hygienevorschriften – Abstand und FFP2-Masken für Erwachsene . ews