Am Freitagmittag kam es innerorts zum Zusammenstoß zweier Pkws . Eine 18-jährige Fahranfängerin befuhr die 90°-Kurve im weiten Bogen und geriet so in den Gegenverkehr. Die entgegenkommende Fahrerin konnte den Unfall nicht verhindern. Durch den Aufprall verletzte sich eine Frau leicht am Knie. Der Sachschaden wurde von der Polizei auf 15.000 Euro geschätzt. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. pol