Die Stadt Lichtenfels zählte am 1. März 20 225 Einwohner. Davon haben 1890 eine ausländische Staatsangehörigkeit. Im Vormonat waren 20 225 Einwohner in Lichtenfels gemeldet. 10 034 Einwohner sind männlichen und 10 191 sind weiblichen Geschlechts. 5445 Einwohner gehören der evangelischen Konfession , 9873 Einwohner gehören der katholischen Konfession und

4907 Personen gehören einer sonstigen oder keiner Religion an. 68 Personen sind im Februar zugezogen - verzogen sind 61. 62 Personen sind im Stadtgebiet umgezogen. 16 Kinder wurden geboren (sieben männlichen und neun weiblichen Geschlechts).

21 Personen sind verstorben (acht männlichen und 13 weiblichen Geschlechts). Die Bewohner der Ortsteile teilen sich wie folgt auf: Buch am Forst 531; Degendorf 24; Eichig 80; Isling 401; Klosterlangheim 384; Kösten 552; Köttel 82; Krappenroth 53; Lahm 108; Lichtenfels 11 096; Mistelfeld 864; Mönchkröttendorf 128; Oberlangheim 242; Reundorf 636; Roth 462; Rothmannsthal 141; Schney 2284; Schönsreuth 161; Seubelsdorf 1084; Stetten 178; Tiefenroth 85; Trieb 562; Weingarten 87. red