Die Telefonanlage des Landratsamtes wurde umgestellt. Die Rufnummer der Zentrale 09571/180 bleibt bestehen, jedoch ändern sich die Durchwahlen. Ab Montag, 14. Juni, stehen die Mitarbeiter den Bürgern unter neuen vierstelligen Durchwahlnummern nach der allgemeinen Rufnummer 09571/18- zur Verfügung. Hier die wichtigsten Telefonnummern vorab: Vermittlung 09571/180, 18-9010, Führerscheinstelle 18-9011, Behindertenbeauftragter 18-9020, Sperrmüll-Hotline 18-9030; Bauberatung (rechtlich) 18-9040, Energieberatung 18-9050, Pressestelle 18-8700, Hauptfax 18-099. Die drei Hotlines des Landratsamtes und der Rufbus haben weiterhin die alten Nummern. red