Zum Diebstahl des Jesus-Kreuzes am 25. April im Redwitzer Biotop sucht die Polizei noch Zeugen . Wie sich aus den Ermittlungen ergibt, sind im Tatzeitraum zwischen 17 und 17.30 Uhr zwei noch unbekannte Zeuginnen am Kreuz vorbeigelaufen. Sie kamen am Folgetag, also Montag, dem 26. April, im Biotop mit dem dritten Bürgermeister der Gemeinde Redwitz ins Gespräch. Die Damen werden gebeten, sich unter 09571/9520-0 bei der Polizeiinspektion Lichtenfels zu melden. pol