Am Montag, 26. April, findet um 18.30 Uhr eine digitale Informations­veranstaltung über die Bildungs­angebote an der Herzog-Otto-Mittel­schule in Lichten­fels statt.

Für Schüler aus den vier Lichten­felser Grund­schulen gebe es zum einen die Möglichkeit, die Regel­klasse mit oder ohne der offenen Ganz­tages­schule, zum anderen die gebundene Ganz­tages­klasse zu besuchen. Der Besuch der gebundenen Ganz­tages­klasse sei allen Schülern aus dem Einzugs­gebiet des Mittel­schul­verbunds Lichten­fels (Bad Staffel­stein, Michelau, Redwitz und Lichten­fels) möglich, informiert Schulleiter Bernd Schick. Musik-Fach­berater Florian Ebert ergänzt: „Das Besondere an unserem gebundenen Ganz­tages­konzept ist, dass jeder Schüler ein Instrument lernen kann.“ Dies fördere nicht nur die Gemeinschaft innerhalb einer Klasse, sondern habe auch positive Auswirkungen auf Konzentration und Ausdauer. Als Kooperations­partner stehe hier seit Jahren die Stadt Lichten­fels mit der Musik­schule zur Verfügung. „Selbst wenn unsere Instrumental-Schüler ab der 7. Klasse in unseren Mittlere-Reife-Zug wechseln, lernen die allermeisten weiterhin ihr Instrument und spielen auch im Orchester weiter, schließlich haben sich dann all die Mühen zu Beginn gelohnt und Erfolge sind dann sicht- und vor allem hörbar!“, freut sich Herr Ebert.

„Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Informations­veranstaltung in Distanz statt. Den Einladungslink bekommt man über die jeweilige Klassen­leitung der Grund­schule oder direkt an der HOS. Die Teilnahme über das Online-Konferenztool webex ist ganz einfach. Um den interessierten Schülern dennoch einen realitätsnahen Einblick in die Schule zu gewähren, hat sich die SMV (Schülermitverantwortung) mit ihrer Lehr­kraft Franziska Schick etwas Besonderes einfallen lassen. Der ,kleine Otto‘ wird im Rahmen der Info-Veranstaltung in seiner Herzog-Otto-Schule eine digitale Schulhausführung geben, darauf kann sich jeder freuen “, erklärt Bernd Schick schmunzelnd. Wer sich über dieses digitale Angebot hinaus die HOS vor Ort anschauen möchte, für den werden auch individuelle Schulhausführungen in der Woche vom 26. bis 30. April angeboten; Anmeldung bis Mittwoch, 21. April, telefonisch unter 09571/795711 oder unter verwaltung@hos-lichten­fels.de. red