Am Dienstag erstattete eine 21-Jährige Anzeige wegen Sachbeschädigung . Ihr grauer BMW der 1er-Serie war in der vorangegangenen Nacht zum wiederholten Male beschädigt worden. Zuletzt stand der Pkw in der „Alten Reichsstraße“, wo ein unbekannter Täter den Heckbereich und die Tankklappe verkratzte. In den Nächten auf Heiligabend sowie dem 1. Weihnachtsfeiertag ließen der oder die Täter Luft aus je einem Reifen und Ende Oktober wurden beide Frontscheibenwischer abgebrochen. In diesen Nächten parkte das Auto jeweils in der Bayernstraße. Insgesamt entstand der jungen Frau ein Sachschaden von mindestens 3000 Euro. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Lichtenfels unter 09571/9520-0.