Der Radfahrverein Viktoria Maineck lädt am Sonntag, 24. Juli, zum traditionellen Bergfest in der Umgebung seines Radlerheims in Maineck ein. Es ist auch in diesem Jahr wieder mit einer Bezirkswanderfahrt verbunden. Beginn ist um 8.30 Uhr mit einem Festgottesdienst, dem folgt ein Frühschoppen, bevor dann die Radwanderfahrer eintreffen werden. Der Verein bietet dabei allen Gästen auch einen Mittagstisch und weitere Speisen und Getränke, bevor es gegen 13 Uhr ein Höhepunkt mit der Preisverleihung an die erfolgreichsten Vereine, die an der Bezirkswanderfahrt teilgenommen haben, ansteht. Ein Familiennachmittag mit Kinderprogramm, und ein gemütlicher Festausklang beschließen das Bergfest in gewohnter Weise. dr