Ein Gebrauchtwagenhändler stellte am Donnerstagnachmittag fest, dass von einem bei ihm in der Bahnhofstraße abgestellten 5er BMW der Katalysator herausgeflext und entwendet wurde. Außerdem fand der 52-Jährige unter zwei weiteren Fahrzeugen jeweils einen Wagenheber und zudem eine Tasche mit verschiedenen Werkzeugen. Vermutlich wurden der oder die Täter gestört und flüchteten vom Tatort . Als Tatzeitraum konnte der Gebrauchtwagenhändler Pfingstmontag bis Donnerstag gegen 16 Uhr angeben. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Lichtenfels unter der Telefonnummer 09571/9520-0.