Ebensfeld

Anbinden oder nicht anbinden?

Strassenbau  Die Kelbachgrundanbindung erregt weiter die Gemüter im Raum Ebensfeld. Eine Initiative will mit allen Mitteln ein Bürgerbegehren an den Start bringen.
Über die bestehende Anschlussstelle Kutzenberg soll die Staatsstraße 2187 nach den Plänen des Staatlichen Bauamtes Bamberg an die A 73 angeschlossen werden. Die dafür erforderliche Neubauspange quert den Kelbachgrund unterhalb der Hankirche (im Hintergrund) und unweit des Bezirksklinikums Obermain.
Über die bestehende Anschlussstelle Kutzenberg soll die Staatsstraße 2187 nach den Plänen des Staatlichen Bauamtes Bamberg an die A 73 angeschlossen werden. Die dafür erforderliche Neubauspange quert den Kelbachgrund unterhalb der Hankirche (im Hintergrund) und unweit des Bezirksklinikums Obermain.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.