Im Begegnungsverkehr am Montagabend kam es in der Bamberger Straße zu einem sogenannten „Spiegelklatscher“ zwischen einem Renault und einem Mercedes. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 650 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Da beide Fahrzeugführer angaben, nicht zu weit mittig gefahren zu sein, bittet die Polizeiinspektion Lichtenfels Zeugen des Unfalls , sich unter Telefon 09571/9520-0 zu melden.

Wer hat die Unfallflucht beobachtet?

Ebensfeld —  Zeugen einer Unfallflucht sucht die Polizeistation Bad Staffelstein, Telefon 09573/2223-0. Am Donnerstag zwischen 8 und 15 Uhr befuhr ein höheres Fahrzeug die Bischof-Senger-Straße in Ebensfeld. Im Verlauf der Straße kam das Fahrzeug vermutlich zu weit nach rechts und touchierte das Endstück einer Dachrinne, wodurch diese verbogen wurde. pol