Das Evangelische Bildungswerk Oberfranken-Mitte lädt in Kooperation mit der Kirchengemeinde und dem CVJM Kasendorf zu einem Onlinevortrag und Fragemöglichkeiten zum "Letzte-Hilfe-Kurs" am Donnerstag, 7 April, 19 Uhr, mit dem Referenten Ronny Weigand ein. Themen sind Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht als Instrumente der Selbstbestimmung, um für den Fall der Einwilligungsunfähigkeit vorzubeugen. der Zugangslink steht im Internet: www.ebw-oberfranken-mitte.de. Die Teilnahme ist kostenfrei, Spenden sind willkommen. red