"Weißer Tod im Paradies" - so heißt der neue Mallorca-Roman der Coburgerin Heidi Fischer. Die Autorin stellt ihr neues Buch am Donnerstag, 18. November, um 18 Uhr im Haus des Gastes in Bad Rodach vor. Seit ihre jüngste Tochter den Wohnsitz nach Mallorca verlegte, ist Heidi Fischer ein Fan der Insel und verbringt mehrere Wochen im Jahr auf der Balearen-Insel, wo auch ihr neuester Roman "Weißer Tod im Paradies" verortet ist. Tini Carl umrahmt die Lesung musikalisch an der Harfe. Der Eintritt ist frei. Es gilt die dann aktuelle Corona-Regel. Alle Spenden werden für einen guten Zweck verwendet. Bitte anmelden unter E-Mail an badrodach-buecherei@online.de oder unter Telefon 09564/1421. red