Der Schauspieler Andreas Ulich liest am Samstag, 8. September, aus dem Märchen "Meister Floh" von E.T.A. Hoffmann, dazu spielt die Pianistin Anna Köbrich auf dem original erhaltenen Tafelklavier von 1810. Beginn ist um 20 Uhr im E.T.A. Hoffmann-Haus, Schillerplatz 26. Anmeldungen unter info@ulich-wortkunst.de oder per Telefon (0951/9684493). red