In der Nacht von Freitag auf Samstag zog ein Unbekannter zwischen Zeckendorf und Scheßlitz fünf Leitpfosten aus der Befestigung und legte sie in den Straßengraben. Dabei wurde ein Pfosten beschädigt. Eventuell kommen Kerwabesucher für die Tat infrage. Hinweise erbittet die Polizei Bamberg-Land.