Eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin beobachtete mehrere Personen, die Leitpfosten herausrissen und mitnahmen. Daher verständigte sie am Sonntag, gegen 00.10 Uhr, die Polizei. In Löhrieth trafen die Polizeibeamten

drei Männer und eine Frau im Alter von 20 bis 26 Jahren an. Wie die Polizei berichtet, trug jeder von ihnen noch einen Leitpfosten auf den Schultern. Ihr Wert wird auf ca. 100 Euro geschätzt. Gegen die vier Tatverdächtigen wird ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. pol