Für Mittwoch, 16. Oktober, lädt der Bund Naturschutz Bamberg zu einer geführten Wanderung unter dem Motto "Lebensraum alter Baum" ein. Treffpunkt ist um 16.30 Uhr am Wanderparkplatz am westlichen Ortsende von Ebrach. Die drei Kilometer lange Tour dauert etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnehmer wandern an der Weiherkette im Handthalgrund bei Ebrach entlang in den angrenzenden Wald und besuchen Biotopbäume mit Baumhöhlen und "blühenden" Holzpilzen. Veranstalter der Tour ist der Bund Naturschutz Bamberg in Kooperation mit dem Freundeskreis Nationalpark Steigerwald. Die Veranstaltung ist kostenlos. Alle Interessenten sind willkommen. Nähere Informationen gibt's beim Freundeskreis Nationalpark Steigerwald (Ruf 09553/989042 oder Telefon 0176/20038523). red