Im Lebenshilfe-Laden in der Erlanger Innenstadt gibt es Schönes und Besonderes aus vielen "Werkstätten für Menschen mit Behinderung", auch die Produkte der Erlanger Regnitz-Werkstätten gehören dazu. Das Ladenteam braucht stundenweise ehrenamtliche Verstärkung. Interessierte sollten kontaktfreudig sein und Spaß am Verkauf haben. Wer Teil des Ehrenamtsprojekts "Lebenshilfe-Laden" werden möchte, meldet sich bei Annette Scholz unter Telefon 09131/539753 oder per E-Mail an ab.scholz@web.de. red