Am Samstag, 4. Mai, finden im Korbmuseum wieder die Lebenden Werkstätten statt. Von 13.30 bis 16.30 Uhr können sich Besucher bei Bärbel Yonson einen Eindruck machen, wie ein Korb in geschlagener Technik entsteht. Für Kinder werden Ferienflechtkurse angeboten. Der nächste Kurs findet am Donnerstag, 1.August, ab 9 Uhr statt. Geflochten wird mit naturbelassener Weide. Anmeldung telefonisch, per E-Mail oder persönlich im Korbmuseum Michelau, Tel. 09571/ 83548 oder info@korbmuseum.de. red