Am Ostermontagabend haben Beamte der Polizei Ebermannstadt in der Hauptstraße in Unterleinleiter auf Höhe des Friedhofs eine etwa zweistündige Lasermessung durchgeführt. Insgesamt waren elf Verkehrsteilnehmer mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs. Der Schnellste wurde mit 76 km/h bei erlaubten 50 gemessen.