Sechs Verwarnungen sind das Ergebnis einer Geschwindigkeitsmessung mit dem Handlasergerät, welche die Polizei am Donnerstag von 6.45 bis 8.15 Uhr in der Weismainer Straße in Fahrtrichtung Burgkunstadt durchführte. Ein Lkw-Fahrer war mit 68 km/h bei erlaubten 50 km/h der Schnellste und muss 30 Euro bezahlen. pol