Beim ersten virtuellen Landfrauentag am Donnerstag, 18. Februar, ab 9.30 Uhr ist als Festrednerin Landtagspräsidentin Ilse Aigner live zugeschaltet. Rund um das Thema "Richtig gut leben?!" wurde ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Der Songpoet und Geschichtenerzähler Andi Weiss begleitet den Landfrauentag mit seinen Liedern und Geschichten zum Nachdenken, Schmunzeln und Träumen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach am 18. Februar ab 9.30 Uhr im Internet unter www.bayerischerbauernverband.de/landfrauentag vorbeischauen. red