Lahm — Am Sonntag, 30. August, findet in der kleinen Juraortschaft Lahm das alljährliche Dorffest statt.
Die Mitglieder der Gartenfreunde Lahm bereiten sich schon seit Tagen auf diese Veranstaltung vor. Gefeiert wird, wie in den vergangenen Jahren auch, auf dem Festplatz beziehungsweise in der Festhalle der Gastwirtschaft Fischer. Beginn ist um 11.30 Uhr mit einem Mittagessen, wo die Gäste zwischen Rindfleisch und Kren mit Klößen bzw. Sauerbraten mit Blaukraut und Semmelkloß wählen können. Zum Familiennachmittag unterhalten die Jugendgruppe "Buntspechte" mit ihrer Leiterin die Kinder mit einem Spieleparcours und wer möchte, kann sich auch schminken lassen. Ab 14 Uhr gibt es zum Kaffee die leckeren hausgemachten Kuchen und Torten und natürlich ganztags Gegrilltes, Fisch- und Lachsbrötchen, Käsestangen und Brote mit kaltem Braten.
Die Dorfbewohner von Lahm sowie die Vorstandschaft der Gartenfreunde freuen sich auf viele Gäste und Besucher. red