Beim Ladendiebstahl wurde eine Frau im Kupsch-Markt in Bad Kissingen beobachtet. Bei der Inaugenscheinnahme ihres Pkw wurde weiteres Diebesgut festgestellt. Es handelte sich um Waren des täglichen Bedarfs. Die Täterin war schon einmal wegen Ladendiebstahls aufgefallen. Die Waren wurden zurückgegeben. Anzeige wird er-stellt. Der Schaden beträgt ca. 40 Euro. Ein Hausverbot wurde erteilt. pol