Ein 50 Jahre alter Mann hat am Dienstagnachmittag in einem Supermarkt in Höchstadt Tabakwaren für insgesamt knapp 75 Euro mitgehen lassen und wurde dabei vom Ladendetektiv beobachtet. Der Tourist aus Georgien musste 80 Euro im Vorgriff auf die zu erwartende Strafe bezahlen und durfte dann wieder gehen. Die Ware musste er im Laden lassen.