Unter dem Titel "Zauber des Barock mit Carols und keltischen Weisen" findet am Sonntag, 24. November, um 18.30 ein besonderes Konzert in Andy Langs Kulturscheune statt. Zu Gast ist das Barockensembles "L'Ephémère" aus Straßburg um die Flötistin Annabelle Cavalli.

Zwar spielen die preisgekrönten jungen Musiker auf authentischen barocken Instrumenten wie Theorbe und Cembalo, aber sie tun es mit einer frischen, fast rockigen Haltung, so dass die wundervolle alte Musik als komplett neues Hörerlebnis daherkommt. Ein Abend für Freunde stilvoller und virtuoser Musik, der die Konzertscheune in einen kammermusikalischen Salon verwandeln wird. Jeder historisch gewandete Zuhörer bekommt ein Glas Prosecco.

Karten gibt es unter Telefon 09254/266. red