Kein verkaufsoffener Sonntag am 23. Juli

Vom Tisch ist der angedachte verkaufsoffene Sonntag zum Neustadt-Treffen am 23. Juli. Wie Oberbürgermeister Frank Rebhan in der jüngsten Stadtratssitzung wissen ließ, will der Einzelhandel den Samstag für längere Öffnungszeiten nutzen und am Sonntag die Geschäfte geschlossen halten. Auf Nachfrage von Frank Altrichter informierte Rebhan das Gremium, dass die Umgestaltung der Informationstafeln an den Ortseingängen bis zum Neustadt-Treffen aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr realisiert werden könne. Er gehe davon aus, dass das Projekt im Herbst 2017 abgeschlossen wird. mr
Bärenklau entlang
der Steinach

Stadtrat Walter Thamm (CSU) bat den Oberbürgermeister in der Sitzung am Montag, sich des Problems der Verwucherung durch Bärenklau entlang der Steinach anzunehmen. OB Frank Rebhan (SPD) ließ wissen, dass deswegen demnächst Gespräche mit dem Wasserwirtschaftsamt stattfinden. mr
Gemütliches Kennenlernen

Zum Kennenlernen von Pfarrerin Ulrike Schmidt-Rothmund bei einem Sommerabend mit Lagerfeuer und Gitarre, Getränken und Bratwurst im Garten am Gemeindehaus lädt der Vorstand der Kirchengemeinde am morgigen Freitag ein. Beginn ist um 19.30 Uhr mit einer Abendandacht. red
Schulkameraden
treffen sich

Das Treffen der Schulkameraden 1965 zum zweiten Jahrestag "Goldene Konfirmation" findet am Freitag, 30. Juni, im Familienwald am Paarhosenteich zwischen Neustadt und Meilschnitz statt. Los geht es um 14 Uhr. Anschließend ist ein Bratwurstessen beim "Eichhörnchen" in Ketschenbach geplant. red