Senioren-Express fährt
in diesem Jahr nicht

Die für 6. Juli geplante Fahrt des Senioren-Expresses nach Dresden ist abgesagt worden. Das war jetzt aus der Stadtverwaltung zu erfahren. Grund ist, dass sich in diesem Jahr zu wenige Senioren für die Sonderzugfahrt angemeldet haben. Der Fahrpreis habe viele abgeschreckt, vermutet Dritter Bürgermeister Thomas Nowak (SPD). Für den hohen Preis sei aber die Bahn verantwortlich. red