Modellskipper
treffen sich

Coburg — Das mittlerweile fünfte Schiffsmodelltreffen findet am 13. September im "Aquaria" statt. Hier können interessierte Zuschauer viele teils selbstgebaute Schiffsmodelle und auch U-Boote in Aktion beobachten. Die Teilnehmer erhalten die Gelegenheit, die "Seefestigkeit" ihrer Modelle nicht nur in den Schwimmerbecken, sondern auch im Wellenbereich zu testen. Bei einer Wellenhöhe von bis zu einem Meter wird den Kapitänen das ganze Können abverlangt.Für Verpflegung steht den Gästen das Bistro im Freibad zur Verfügung. Beginn der Veranstaltung ist um 10 Uhr. Der Erlös kommt der Jugendfeuerwehr Coburg zugute. Wer noch mit einem Modell teilnehmen möchte, kann sich unter der Homepage www. modelltreffencoburg.de.tl oder unter Telefon 0160/97398320 anmelden. red
Kirchweih in Seidmannsdorf

Coburg — Die Kirchengemeinde lädt vom 11. bis 14. September zur Kirchweih ein. Auftakt ist am Freitag um 18 Uhr mit dem Hissen der Kirchweihfahne, dazu spielt der Posaunenchor. Am Abend ist für ein musikalisches Unterhaltungsprogramm gesorgt. Der Eintritt ist frei.
Am Samstag um 16 Uhr wird ein Kirchweih-Fußballmatch auf dem Seidmannsdorfer Spielplatz angepfiffen. Am Sonntag um 14 Uhr beginnt der Gottesdienst. Im Anschluss findet ein gemütliches Beisammensein rund um das Gemeindehaus mit einem bunten Kinderprogramm statt. Am Montag um 11 Uhr beginnt der Frühschoppen mit dem Posaunenchor am Gemeindehaus. Ab 17 Uhr gibt es geräucherte Forellen. red