Gehörig ins Rutschen kam eine Autofahrerin am Dienstagmorgen, die auf der Rödelmaier Straße von Heustreu nach Rödelmaier unterwegs war. Aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse und nicht angepasster Geschwindigkeit verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam in der scharfen Linkskurve auf Höhe der Kläranlage nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte ein Verkehrszeichen. Die 40-Jährige wurde leicht verletzt, berichtet die Polizei. pol