Integration ist eine der wichtigsten Herausforderungen für das Gemeinwesen. Das ehrenamtliche Engagement kann viel dazu beitragen, dass Integration gelingt. Eine Fortbildung für ehrenamtliche Integrationsbegleiter beginnt am Dienstag, 25. September, um 18 Uhr in der Volkshochschule Bad Kissingen (Maxstraße).

Eingeladen sind alle, die sich in der Integrationsarbeit engagieren möchten. Der Kurs ist kostenlos. Weitere Informationen gibt es unter vhs-badkissingen.de. sek