Am 21. und 22. Mai finden rund um den Marienplatz hoch über Hollfeld die Kunst- und Rosen-Tage statt. Etwa 80 handverlesene Aussteller bringen ihre Schätze in das fränkische Kleinod.

Die Öffnungszeiten sind von 10 bis 18 Uhr. Samstags spielen die Gonzo's Dixie Combo, Sonntag zum Frühschoppen spielt das Jugendblasorchester Hollfeld und danach, ab circa 14 Uhr, die Gangolfskapelle Hollfeld Fränkische Musik.

Während des ganzen Tages finden Vorträge und Aktionen statt: Hier geht es zum Beispiel um Pflanzenwissen, Wissenswertes rund um die Bienen, Tipps und Tricks zur Pflege und Überwinterung von Kübelpflanzen, Rosen und Stauden und vieles mehr.

Hunde an der Leine sind willkommen. red