Eine Kundgebung der Freiheitsbewegung Forchheim findet am Samstag, 30. Mai, um 11 Uhr auf dem Paradeplatz in Forchheim statt. Dabei handelt es sich um die 22. Veranstaltung dieser Art, die seit 9. Mai täglich stattfindet. Daran beteiligen sich laut Pressemitteilung mittlerweile etwa 50 bis 80 Menschen, die ihre Unzufriedenheit öffentlich zeigen wollen. Sie protestieren gegen die Einschränkung bürgerlicher Rechte. red